seti-astronautik.de

Kontinente

- Afrika

- Asien

- Australien

- Europa

- Nordamerika

- Südamerika

- Antarktis

- übrige Gebiete

- ohne Zuordnung


Persönlichkeiten


Bücher


archäologische Reisen


Foren


Aktuelles


Kritik an Paläo SETI


Suche


Ihr Artikel hier


Surftipps

 

Google Earth

Google Earth ist ein kostenloses Programm, das Ihnen einen virtuellen Flug von Ort zu Ort ermöglicht. An den von Ihnen gewählten Zielkoordinaten finden Sie Satellitenbilder in unterschiedlichen Auflösungen. Diese Bilder können mit Hilfe von so genannten Layern um Zusatzinformationen ergänzt werden. Nach Angaben von Google wird das Bildmaterial permanent verbessert. Aktuell wurde dem Programm sogar ein Flugsimulator hinzugefügt.
Das Programm verlangt einen P III mit mind. 500 MHz, 128 MB RAM und eine 16MB 3-D-Grafikkarte. Weitere Voraussetzung ist eine permanente Internetverbindung, da Google Earth
sich die Daten aus dem Internet holt.   Die kostenpflichtigen Versionen von Google-Earth können Sie sich ruhigen Gewissens sparen. Sie bekommen die Software kostenlos von Google: https://www.google.de/earth/download/ge/agree.html 

Deutschsprachige Kurz - Anleitung Google Earth™ von der
DEUTSCHE GOOGLE EARTH COMMUNITY©

Eine interessante Seite zum Thema: www.ge-hilfe.de

Es gibt inzwischen von der Firma Data Becker eine umfangreiche deutsche Bedienungsanleitung

Beispielbild aus Google-Earth™ (Cheops-Pyramide, es kann noch deutlich näher gezoomt werden)


© Google

 

Impressum/AGB    Bild ganz oben: Nadav Hayun - fotolia.com