seti-astronautik.de

Kontinente

- Afrika

- Asien
• Baalbek •
• Batterien •
• Borobudur •
• Bundeslade •
• Chang Heng •
• Dogus •
• Enuma Elis •
• Etana •
• Ezechiel •
• Gilgamesch •
• Jericho •
• Jesaja •
• Mahabharata •
• Nemrud Dag •
• Oannes •
• Sodom Gomorrha •
• Stupa •
• Vimana •

- Australien

- Europa

- Nordamerika

- Südamerika

- Antarktis

- übrige Gebiete

- ohne Zuordnung


Persönlichkeiten


Bücher


archäologische Reisen


Foren


Aktuelles


Kritik an Paläo SETI


Suche


Ihr Artikel hier


Surftipps

 

Antike Batterien

Im Museum von Bagdad befanden sich Jahrtausende alte Trockenbatterien, die wohl zur Galvanisierung verwendet wurden. Ob diese die Plünderungen am Ende des 2. Golfkrieges überdauert haben, ist unbekannt. Diese Batterien wurden im heutigen Irak 1936 gefunden; ihr Alter wird auf 3000 v. Chr. geschätzt.

Angeblich wurden diese Batterien nachgebaut und erzeugten tatsächlich elektrischen Strom.

Eine Anleitung zum Bau solcher Batterien findet sich in alten indischen Sanskrittexten. Das Alter dieser Aufzeichnungen ist unbekannt.

Technische Details zu diesem Thema finden Sie hier

 

Impressum/AGB    Bild ganz oben: Nadav Hayun - fotolia.com